Presseberichte

Nachfolgend wird eine kleine Auswahl der Presseberichte vorgestellt, die in Deutschland über Markus Rothkranz erschienen sind:

Spirit Live & Schirner Magazin
Was wir Altern nennen ist nicht normal…


Markus Rothkranz, einst Hollywood-Filmproduzent in L.A., wendet sich nach erfolgreichen Filmprojekten wie Terminator und Total Recall seinem größten Werk zu: “Der wahren Gesundheit”. Nach jahrelanger Krankheit hat der gebürtige Deutsche einen enormen Verjüngungsprozess erlebt und sieht heute mit 50 jünger aus als vor 20 Jahren. Rohes Obst & Gemüse lautet seine Devisen gegen vorzeitige Alterung, denn Rohkost ist Anti-Aging pur.

Artikel unter: Spirit live & Schirner Magazin

Die Wurzel – 3/2011
Weltklasse Bodybuilding mit Vitalkost möglich!


“Wusstest du, dass Pflanzen natürliche Steroide und Hormone enthalten? Die größten Tiere dieser Welt – Elefanten, Nashörner, Pferde, Gorillas – essen ausschließlich Pflanzen! Ganz offentsichtlich können Proteine und Markeln aus Pflanzen erzeugt und aufgebaut werden. In dem Rohkost-Magazin “Die Wurzel” Ausgabe 03/2011 wird aufgezeigt, was für uns die beste Nahrung und die beste Lebensweise ist. Es werden inspirierende Persönlichkeiten vorgestellt, deren faszinierende Geschichten zeigen, dass Muskelaufbau mit veganer Rohkost wirklich möglich ist.” Den gesamten Markus Rothkranz-Artikel mit Nick Stern, Danny Dalton und Wade Lightheart gibt es in “Die Wurzel” Ausgabe 03/2011.

Weitere Infos und Bestellung unter: Die Wurzel

Brigitte – 6/2011
So roh, so gut – Rohkost, ein angesagter Lebensstil


…Die modernen Rohköstler präsentieren sich als offene, lebensfrohe und kraftvolle Vertreter einer unkomplizierten Ernährungsphilosophie. So wie Markus, Durian und Alexander, überzeugte Rohköstler, die ihre gestählten Körper angeblich roh verzehrtem Apfel, roter Bete oder Mangold verdanken… Das behauptet auch Markus Rothkranz. Den Filmproduzent aus Hollywood würde man rein optisch eher als Stammkunden beim Metzger verorten – kaum zu glauben, dass seine eindrucksvollen Muskelberge ohne ein tägliches Steak entstanden sind.
Quelle: http://www.brigitte.de/figur/ernaehrung/rohkost-1084220/

Natürlich leben – 01/2011
Urkost und Liebe – zwei Seiten einer Medaille


Jeder von uns hat eine wichtige Aufgabe. Das schließt auch jeden einzelnen Leser von “Natürlich Leben” mit ein. Franz Konz ist der “Urkost-Guru”. Brigitte Rondholz ist die “Wildkräuter-Königing”. Und ich bin der Filmproduzent, der eine große Rohkost-Show macht und die Menschen inspiriert und “verführt”. Die meisten von den Natürlich-Leben-Lesern sind bereits mitten im Thema. Für die Grundlagen der Urkost braucht ihr mich nicht. Aber ihr wisst, wer mich braucht. Die Leute da draußen wollen wir gewinnen und da müssen wir alle Kräfte bündeln, um sie zu erreichen… – Natürlich Leben Ausgabe 01/2011 – weiterlesen…

Rohköstlich – 24. Februar 2011
Das Wunder des Pflanzengrüns


Unmittelbar nach der Vitalkostmesse “Rohvolution” in Berlin im März 2010 hatte ich die Freude, bei Dreharbeiten in den Berliner Loft von Boris Lauser, mit praktischen Tipps und der Zubereitung eines Menüs ein Teil dieser neuen DVD “Green for Life” von Victoria Boutenko zu werden. Die Kameraführung übernahm Markus Rothkranz,  der schon zahlreiche Filme in Hollywood gedreht hat (…) Last but not least stand Markus Rothkranz nicht nur hinter der Kamera, sondern erklärt in seinem charmanten Kölsch-amerikanischen Slang, was er morgens alles in seinen Vitamix “reinschmeisst”, um mit voller Energie über den Tag zu kommen… Gesamter Bericht in Nellys-Rohköstlich-Blog.

Heilkost – 16. Januar 2011
Bodybuilding mit veganer Rohkost


Danny Dalton ist Taxifahrer und gibt pro Tag nur 6 US-Dollar für seine Lebensmittel aus. Er verzichtet bewusst auf Nahrungsergänzungsmittel und Eiweißpulver. Sein Geheimnis: Er isst nur rohe Früchte, Nüsse und Gemüse. Das Video ist ein Ausschnitt aus der DVD “Raw Vegan Muscle” von Markus Rothkranz. Danny Dalton praktiziert seit 2002 Rohkost. Es ist fantastisch, was er mit dieser Ernährung und nur zwei Trainingseinheiten pro Woche für einen muskulösen Körper aufgebaut hat und wie jungendlich er dabei aussieht. Auch er betont, dass es ausschlaggebend ist wie das Eiweiß verstoffwechselt wird und nicht wie viel im Lebensmittel enthalten ist, und hier hat eine Avocado eine deutlich bessere organische Verwertbarkeit als ein Stück Fleisch.

Natürlich leben – 6/2010
Markus Rothkranz am 16. Juli 2011 auf dem 4. Gesundheitskongress in Kisslegg


Markus Rothkranz – Er hat deutsche Wurzeln, ist in Mülheim a. d. Ruhr als Sohn eines Pferdezüchters geboren, was man bei seinem lustigen kölschen Slang noch gut heraushören kann. Er wird jedenfalls zu uns auf Deutsch sprechen, was den Vortrag und den Vortragenden so authentisch macht. Er ist überzeugter veganer Rohköstler und – was ich für einen Mann, der den größten Teil seines Lebens in den USA verbracht hat, bemerkenswert finde – er liebt die Wildpflanzen so wie wir… Weiterlesen unter: Gesundheitskongress der Klassischen Naturheilkunde

Heilkost-Portal – 9. Januar 2011
Markus Rothkranz forever young – Gesundheit und Verjüngung durch vegane Rohkost


Markus Rothkranz, der Nr. 1 Rohkost-Motivator aus den USA, entwickelte eine Methode sich mit veganer Rohkost von Krankheiten zu befreien und gleichzeitig sichtbar zu verjüngen. Aber es geht natürlich nicht nur um das Aussehen, sondern sich auch tatsächlich jünger zu fühlen! In seinem auch in deutscher Sprache erschienen Buch “Heile dich selbst” beschreibt  Markus Rothkranz ausführlich die Säulen dieser Lebensweise (Rohkost, Bewegung, Sonne, Wasser…). Weiterlesen unter: Heilkost-Interview

Die Wurzel – 04/2010
Selbstheilung ist möglich


Die Wurzel:
“Lieber Markus, das erste Mal sind wir Dir persönlich in Berlin auf der Rohvolution im März 2010 begegnet. In erster Linie wurdest Du zur Rohvolution eingeladen, um einen Film über Grüne Smoothies mit Victoria Boutenko zu drehen. Du bist selbst Filmemacher. Wie bist Du dazu gekommen und welche Filmproduktionen hast Du bisher gemacht? Welche waren die bekanntesten und erfolgreichsten? Markus Rothkranz: Als Kind war ich sehr krank. Ich lebte auf einer Pferdefarm. Wegen meiner vielen Allergien konnte ich nicht in die Nähe der Tiere. Ich war deshalb auch nicht viel bei meinen Eltern und verbrachte einen Großteil meiner Zeit damit, alleine in der Natur zu sein. Das Gras und der Wind sprachen zu mir. Man könnte sagen, die Natur hat mich großgezogen.” Das ganze Interview gibt es in “Die Wurzel” Ausgabe 04/2010.

Weitere Infos und Bestellung unter: Die Wurzel

Heilkost-Portal – 15. November 2010
Buchrenzension “Heile dich selbst”


Das Buch “Heile dich selbst” ist sowohl für den Rohkost-Anfänger als auch für den langjährigen Rohköstler eine gute Anleitung für die Rohkost-Ernährung.  Es geht dabei nicht nur um die Ernährung, es werden auch viele andere Bereiche wie Fasten & Entschlacken, sinnvolle Hilfsmittel und Geräte, ausreichend Bewegung, genügend Sonnenlicht und ausreichender Schlaf abgedeckt. Obwohl ich schon Dutzende von Rohkost-Büchern und Artikeln zum Thema Rohkost gelesen habe ist das Buch eine Bereicherung und es fasst sehr locker geschrieben und auf Fremdwörter verzichtend den aktuellen Stand des Wissens um diese Urform der Ernährung zusammen. Es liest sich sehr kurzweilig und eignet sich aufgrund des Registers auch ideal als Nachschlagewerk. Weiterlesen unter: Heilkost-Interview

Heilkost – 15.11.2010
Erfolgreiches Bodybuilding mit veganer Rohkost


Rohkost-Motivator Markus Rothkranz hat ein Video veröffentlicht, welches seinen Freund Wade Lightheart zeigt, einen erfolgreichen Bodybuilder, der seit über 10 Jahren vegane Rohkost praktiziert. Wade zeigt in diesem Video seinen typischen Tagesablauf. Er erläutert die Bedeutung von Wasser bzw. besser gesagt von Kangen-Wasser, die Bedeutung von frischen Sprossen und Salaten und natürlich auch sein Trainingsprogramm, welches aus dem Aktivieren der Körperzellen durch ein Mini-Trampolin, Streckübungen und Laufen unter freiem Himmel und voller Sonneneinstrahlung und natürlich dem Gewichteheben besteht. Das Video zeigt, was mit veganer Rohkost möglich ist und beantwortet wohl auch endgültig die immer wieder gestellte Proteinfrage, denn es kommt nicht darauf an, wie viel Eiweiß wir zu uns nehmen, sondern wie viel der Körper davon aufnehmen kann!

roh macht froh – 14.11.10
Markus Rothkranz im Interview


Markus Rothkranz hat nach jahrelanger Krankheit in den letzten 20 Jahren auf seinem Weg über erst vegetarische, dann vegane Ernährung bis zur Rohkost einen erstaunlichen Prozess durchlaufen & sieht heute, mit Ende 40, besser, jünger, gesünder aus als in seinen Zwanzigern. Der ehemalige Hollywood-Filmproduzent beschäftigt sich heute damit, weltweit Menschen zu mehr Rohkost, Natur & Liebe zu inspirieren. Seine Botschaft: “Heile deine Welt & du heilst die ganze Welt!“. Vor kurzem ist sein Buch Heile dich selbst erschienen. Für den ersten Teil der roh-macht-froh-Interviewserie hat Markus einige Fragen zu seiner Ernährung beantwortet – Fazit daraus: Hab Spaß, folge deinen Gefühlen & finde deinen eigenen Weg. Weiterlesen unter: roh-macht-froh (pdf-Format 250 KB)

Die Wurzel – 04/2010
Selbstheilung ist möglich


Die Wurzel:
Lieber Markus, das erste Mal sind wir Dir persönlich in Berlin auf der Rohvolution im März 2010 begegnet. In erster Linie wurdest Du zur Rohvolution eingeladen, um einen Film über Grüne Smoothies mit Victoria Boutenko zu drehen. Du bist selbst Filmemacher. Wie bist Du dazu gekommen und welche Filmproduktionen hast Du bisher gemacht? Welche waren die bekanntesten und erfolgreichsten? Markus Rothkranz: Als Kind war ich sehr krank. Ich lebte auf einer Pferdefarm. Wegen meiner vielen Allergien konnte ich nicht in die Nähe der Tiere. Ich war deshalb auch nicht viel bei meinen Eltern und verbrachte einen Großteil meiner Zeit damit, alleine in der Natur zu sein. Das Gras und der Wind sprachen zu mir. Man könnte sagen, die Natur hat mich großgezogen.

Rohvolution Schweiz – 31.10.10
Markus Rothkranz über Rohkost im deutschen TV


Seit Markus Rothkranz aus den USA dieses Jahr an der Rohvolution Messe in Berlin und in Speyer aufgetreten ist, hat er Deutschland im Nu erobert. Mittlerweilen gibt es nicht nur eine deutsche Version seiner Website, sondern auch sein eBook Heal Yourself 101 wurde jetzt auf deutsch und in gedruckter Version veröffentlicht (Heile dich selbst, Hans Nietsch Verlag). Dieses Wochenende (29.10.2010) war Markus Rothkranz ausserdem zu Gast in der Sendung Nachtcafé auf SWR. Das Thema der Sendung war Essen – Feind und Lebenselixier und Markus Rothkranz hat über die Vorteile von Rohkost, grüne Smoothies und seinen Lebenswandel erzählt.

Rohvolution – 26.09.10
Speyer – 3.000 Besucher und 50 Aussteller


„Die gesamte Messe wurde von einer äußerst positiven Energie getragen“, so das Fazit von Markus Rothkranz, der sich bei dem Event mehr als nur willkommen fühlte und direkt aus Las Vegas nach Speyer angereist war. Markus geht es nicht nur um Rohkost, sondern auch um Freundschaft, Liebe und allgemein um eine ganzheitliche Lebensweise, die Herz und Seele berührt. „Es ist nicht nur unser Körper, der durch die Rohkost heilt, es ist auch unser Geist und unsere Seele, die bei einer Ernährung mit Vitalkost und Wildkräutern gesunden“ lässt Markus die Interessierten wissen. Mit seinem neuen Buch „Heile dich selbst“ gibt er den Menschen eine einfache Anleitung zu mehr Gesundheit und Glück an die Hand. Weiterlesen unter: Rohvolution Speyer

Die Wurzel – Vorschau 04/2010
Markus Rothkranz – Schirmherr der Rohvolution Speyer


Markus Rothkranz – Autor von “Heile dich selbst” und Hollywood-Produzent ist Schirmherr der Rohvolution Speyer. Fitness- und Vitalkostvortrag von Markus Rothkranz: Mit 47 jünger als mit 27 Jahren – Die Markus Rothkranz Story. Mit taufrischer Jugendlichkeit erläuterte Rothkranz die Wirkungsweise der Anti-Aging-Vitalkost. Tiefergehende Informa-tionen über vegane Rohkost, Wildkräuter und deren große Überlegenheit gegenüber gezüchteten Lebensmitteln wird Markus auf der Rohvolution® in Speyer am 25. + 26.09.10 geben.

Offenes Presseportal 09.09.10
Wie Menschen sich auf der ganzen Welt von Krankheiten befreien


Markus Rothkranz hat sich von seinen Krankheiten selbst geheilt und ist so der lebende Beweis dafür, wie großartig das Leben sein kann, wenn man die Dinge selbst in die Hand nimmt. In “Heile dich selbst” sind alle Informationen auf der Grundlage von Studien und wissenschaftlichen Forschungen sowie Beobachtungen zusammengetragen.

Mensvita – 06.09.10
Heile dich selbst – Die Markus-Rothkranz-Methode


Am 15. September erscheint im Hans-Nietsch-Verlag ein praktischer Ratgeber, der es dem Leser leicht macht, seine Lebensweise zu ändern. Mit wissenschaftlichen fundiertem Hintergrundwissen und Schritt-für-Schritt-Anweisungen sowie zahlreichen Tipps ist dieses Buch lebendig und zugleich unglaublich überzeugend und inspirierend geschrieben.

Markus Rothkranz ist der wohl bekannteste, der leidenschaftlichste und inspirierendste Verfechter der Rohkosternährung weltweit. Mit seinen 47 Jahren sieht er heute jünger aus als in seinen Zwanzigern!

RohKöstlich – 27.08.2010
Inspiration für ein gesundes Leben


Als gebürtiger Kölner lebt Markus seit mehr als 40 Jahren in den USA, wo er früher als Hollywood-Filmproduzent gearbeitet hat. Er ist dort einer der einflussreichsten Ideenträger sowohl für die Rohkosternährung als auch für ein gesunder Lebensstil. Er vertritt der Meinung, dass es nicht darum geht, jünger auszusehen, sondern jünger zu werden. Markus, wie hast du die Liebe zur Rohkost entdeckt? – Die Liebe zur Rohkost kam aus der Not heraus. Ich war mit 27 Jahren schon fast am Sterben. Mein Herz war am zusammenfallen, ich konnte nicht richtig atmen, meine Augen wurden schlechter und schlechter… Weiterlesen unter: Rohköstlich-Interview

Offenes Presseportal – 27.08.10
Hollywood-Produzent auf Anti-Aging-Tour


Gebürtiger Deutscher verjüngt sich in den Staaten durch vegane Vitalkost und bringt den neuen Lifestyle-Trend nach Deutschland. Markus Rothkranz, einst Hollywood-Filmproduzent in L.A., wendet sich nach erfolgreichen Filmprojekten wie Terminator und Total Recall seinem größten Werk zu: „Der wahren Gesund-heit!“ Nach jahrelanger Krankheit hat Markus Rothkranz einen enormen Verjüngungsprozess erlebt und sieht heute mit 48 jünger aus als vor 20 Jahren. „Rohes Obst, Gemüse & Co.“ lautet seine Devise. Markus kehrt nun für ein paar Tage nach Deutschland zurück und schildert auf der internationalen Rohkostmesse, der Rohvolution®, seinen faszinierenden Weg zur Heilung, Gesundheit und Verjüngung.

Presseanzeiger 24.08.10
Markus – Schirmherr auf Europas größter Vitalkostmesse


Gourmet-Rohkost – der neue gesunde Ernährungstrend in Deutschland erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Bereits zum 8. Mal präsentieren auf Europas größter Vitalkostmesse, der Rohvolution®, an die 50 Aussteller ein umfangreiches Sortiment an rohköstlichen Living-Food-Produkten. „Damit haben wir 4 Wochen vor Messebeginn bereits einen Ausstellerzuwachs von nahezu 50%“ berichtet Messeleiter Volker Reinle-Carayon. Am 25. und 26. September kann sich der Besucher in der Stadthalle der geschichtsträchtigen Kaiserdomstadt Speyer zum einen über modernste Geräte zur Zubereitung von exquisiter Gourmet-Vitalkost informieren, zum anderen werden Neuheiten aus der Rohkostliteratur sowie Rohköstlichkeiten u. a. aus Belgien, Frankreich, der Schweiz, Österreich, Griechenland, Tschechien und Deutschland vorgestellt. Schirmherr ist der inspirierende Vitalköstler und Hollywood-Filmproduzent Markus Rothkranz, der dieses Jahr bereits zum 2. Mal in sein Heimatland zurückkehrt, um über seinen faszinierenden Weg zur Heilung, Gesundheit und Verjüngung zu berichten.

Die Wurzel – 03/2010
Rohvolution in Berlin ein voller Erfolg


Gourmet-Vitalkost nicht nur bei Hollywood-Stars beliebt. Auch die Deutschen finden zunehmend Geschmack daran. So erfreute sich auch in diesem Jahr die in Europa einzigartige Vitalkostmesse, die Rohvolution®, in Berlin einer zunehmenden Zahl an Ausstellern und Besuchern. Die Zuwachsraten lagen gegenüber dem Vorjahr bei unglaublichen 150%! Besonderer Gast in Berlin ist Markus Rothkranz, bekannter Hollywood-Filmproduzent und engagierter Rohköstler der amerikanischen Vitalkostbewegung. Markus hat bei sich selbst in den letzten Jahren durch die vegane Vitalkost einen unglaublichen Verjüngungsprozess erreicht und inspirierte in Berlin viele Besucher zu der neuen Lifestyle-Ernährung. Weiterlesen unter: Rohvolution Berlin (pdf-Format 700 KB).

openPR – 12.08.10
Hollywood-Filmproduzent auf Rohkost-Tour


Markus Rothkranz reist dieses Jahr bereits zum 2. Mal nach Deutschland. Im Frühjahr begeisterte der Hollywood-Star bereits die Massen in Berlin, als er über seine enorme Verjüngung berichtete. Mit taufrischer Jugendlichkeit erläuterte Rothkranz die Wirkungsweise der Anti-Aging-Vitalkost. Tiefergehende Informa-tionen über vegane Rohkost, Wildkräuter und deren große Überlegenheit gegenüber gezüchteten Lebensmitteln wird Markus auf der Rohvolution® in Speyer am 25. + 26.09.10 geben. Im Anschluss folgt eine Deutschlandtournee, bei der Markus in Städten wie Hamburg und Berlin sein neues Buch „Heile dich selbst“ sowie die Vitalkost-DVD „Green for Life“ mit Victoria Boutenko, Nelly Reinle-Carayon, Boris Lauser, Peter Dreverhoff, Melanie Maria-Holzheimer und vielen weiteren Raw Food Chefs vorstellt.

Rohvolution CH – 16.03.2010
Markus Rothkranz an der Rohvolution Messe 2010 in Berlin


Die Rohvolution Messe ist zweifellos eines der Highlights der Rohkost-Bewegung im deutschsprachigen Raum. Dieses Jahr gibt es in Berlin neben dem ohnehin schon hervorragenden Programm sogar zwei internationale Spezialgäste. Neben Victoria Boutenko (Erfinderin der Grünen Smoothies) steht nun auch ein zweiter Gast aus den USA auf dem Programm: Markus Rothkranz ist ein inspirierender und sehr aktiver Rohköstler aus der Film-/Werbe-Branche. Ehemals als Hollywood-Filmproduzent tätig, widmet sich der gebürtige Deutsche heutzutage verschiedenen Rohkost-Projekten wie der Go Raw Now Tournee, seiner Produktlinie Body Force, DVDs & Büchern wie Free Food and Medicine, Heal Yourself 101, etc. Einige dieser Projekte scheinen auf den ersten Blick sehr aufreisserisch. Es ist jedoch Markus Rothkranzes bewusst gewählter Stil und Sprache um mit seiner wichtigen Botschaft an eine möglichst breite Bevölkerungsgruppe zu gelangen. Mit 47 Jahren sieht Markus Rothkranz heute jünger aus als vor 20 Jahren. An der Rohvolution Messe in Berlin wird er über seinen persönlichen Weg zur Gesundheit und neuer Jugend erzählen, und beschreiben wie dieser Weg auch sexy und lebendig machen kann.

Die Wurzel – 2/2010
Markus Rothkranz auf der Rohvolution in Berlin


Von den Vitalköstlern hat mich am meisten Markus Rothkranz beeindruckt, da er sehr ganzheitlich denkt. Er hat z.B. das World Health Project ins Leben gerufen, bei dem es neben der Rohkost auch um erneuerbare Energien, wahre Freundschaften und Liebe, unsere Arbeit sowie das gesamte Universum geht. Kernaussage ist, dass die Veränderung bei jedem einzelnen selbst beginnt, frei nach dem Motto: Heile deine Welt und du heilst die ganze Welt! Diesbezüglich veröffentlicht er viele inspirierende Trailer über die Rohkost. Diese sind z.T. im typischen amerikanischen Lifestyle produziert, um auch die breite Masse zu erreichen. Da Markus deutscher Abstammung ist, ist auch ein deutsches Video mit dabei. Des Weiteren gibt es u.a. eine brandneue 5er-DVD-Serie über Wildkräuter sowie das ganzheitlich orientierte Rohkost-Ebook „Heal yourself 101“, welches absolut empfehlenswert ist. Markus wird dieses Jahr auch die Rohvolution Berlin besuchen und dort einen Vortrag halten. Außerdem übernimmt er die Schirmherrschaft in Speyer.

Advertisements