Radioaktivität

Keine Angst vor radioaktiver Strahlung


Erdbeben, radioaktive Strahlung, der Zusammenbruch der Wirt- schaft… all das ist erst der Anfang. Und das ist NICHT SCHLECHT. Es ist nicht schön, menschliches Leid mitzuerleben, und natürlich tut es mir weh, wenn ich sehe, dass jemand Schmerzen hat. Aber lass uns mal für einen Augenblick über den schmerzhaften Teil hinweg- sehen und das anschauen, um das es wirklich geht.

Das, was wir gerade erleben, ist ein Geburtsschmerz. Es ist blutig und es ist ein ziemlicher Schlamassel. Aber sobald wir durch den Geburtskanal hindurch sind, werden wir nicht länger in der Dunkelheit bleiben, sondern das Licht erblicken.

Als Berater des Ministeriums für Zivilschutz wurde ich zu einer geheimen Militärbasis geflogen. Die dort eingesetzten Hilfsmann- schaften (9. Civil-Support-Team) sind auf die Gefahrenabwehr nach einem Einsatz von Massenvernichtungswaffen spezialisiert (chemisch, nuklear, biologisch). Die Mitglieder dieses Zivilschutzes sind die ersten, die mit einer speziellen Ausrüstung und Schutz- anzügen in ein verseuchtes Gebiet gehen. Dies ist die Elite, die von der US-Regierung ausgebildet wird. Sie dient unserem Schutz. Ich wurde zu ihnen geflogen, um sie über wirkliche Gesundheit und Ernährung mit Rohkost zu unterrichten.

Wusstest du, dass heute immer noch Menschen am Leben sind, die der Hiroshima-Strahlung ausgesetzt waren? Sie haben das überlebt, weil sie sehr viel Algen gegessen haben. Algen entgiften den Körper von Radioaktivität. Währenddessen sterben Kinder in unserem eigenen Land, weil sie mit der typisch modernen Kost ernährt werden und toxisch wirkende Lebensmittel essen, die in Mikrowellen mit radioaktiver Strahlung erwärmt wurden.

Der Welt geht es immer schlechter. Überall schwimmt Plastik in unseren Meeren. Fast jeder Quadratzentimeter des Planeten ist inzwischen vergiftet, und zwar nicht nur physisch, sondern auch emotional und mental.

Das muss sich ändern.

Das Leben kann so nicht weiter gehen wie bisher. Wir wissen das, die Erde weiß das und das Universum weiß das.

Sei dir bewusst, dass das Leben nie endet, sondern immer nur seine Form verändert. Du kannst jedoch die Richtung bestimmen, in die sich dein Leben verändern soll. Wenn du ein gutes Beispiel für andere bist, dann werden sie dir folgen. Und überall auf der Welt suchen die Menschen die richtige Richtung.  Die erste Lektion lautet:

LAUFE VOR KEINEM PROBLEM DAVON!

Das bringt überhaupt nichts. Und wenn es irgendetwas gibt, was wir von der Natur lernen können, dann ist es das: Laufe nie vor etwas weg, denn wenn du vor etwas wegläufst, dann wird es hinter dir herlaufen und dich womöglich umbringen. Zuerst einmal ist es wichtig, keine Angst zu haben.

Ich schreibe gerade ein Buch darüber. Einfach ausgedrückt:

WIE du dich fühlst, verändert alles.

ALLES.

Alles ist Energie. Die Wissenschaft hat diese Tatsache bereits bewiesen. Spirituelle Wege und Religionen lehren diese Wahrheit.

Radioaktive Strahlung ist nicht unser Feind. Es ist einfach nur radioaktive Strahlung.

Menschen verursachen auch eine Art von Strahlung. Die Sonne verursacht eine Strahlung. Jedes Ding im Universum hat eine Strahlung. Das ist die Essenz des Lebens. Was meinst du, womit alles am Leben erhalten wird? Du stehst in Resonanz mit deiner Umwelt. Die Fische stehen in Resonanz mit dem Wasser. Vögel mit der Luft. Ich persönlich stehe in Resonanz mit dem Licht. Ich blühe förmlich auf im Licht. Ich lebe mitten in der Wüste – in dieser glühenden Hitze mit 360 Tagen Sonnenschein im Jahr.

Ich lebe in einer Stadt, die nicht besonders weit von einem Ort entfernt liegt, an dem in den letzten 40 Jahren über 800 nukleare Tests durchgeführt wurden! Ich bin deswegen nicht besorgt. Die Leute erzählen mir, dass die ganze Wirtschaft kollabieren wird und dass ich deswegen nach Ecuador auswandern sollte. Aber ich laufe vor nichts davon. Die Welt ist das, was wir daraus machen und ich habe mich entschieden, etwas absolut Großartiges aus meinem Leben zu machen. Ich könnte jetzt in die Quantenphysik einsteigen, aber im Grunde genommen geht es nur um drei Dinge:

1. Hör´ auf, schlechte Dinge zu tun.
2. Fang an, die richtigen Dinge zu tun.
3. Miste den alten Kram aus und führe ein einfaches, überschaubares Leben.

Wenn du diese Ratschläge befolgst, reinigst du dich von negativen Energien und wirst frei. Auf diese Weise wirst du ein Beispiel für andere, die dir nacheifern werden. Und das wird die Welt verändern. Schau’ dir Gandhi an.

Was passiert denn in der Welt? Es geschieht genau das, was geschehen muss. Die Art und Weise, wie wir die Dinge bisher angepackt haben, funktioniert nicht mehr. Wir müssen unseren selbstsüchtigen Verbrauch wieder auf eine sehr einfache Art reduzieren. Andere Lebensformen für unser egoistisches Verhalten zu töten, ist doch wohl ein Witz.

Was werden die Menschen finden, wenn sie ihr Haus, ihr Geld, ihren Job und ihre Beziehungen verlieren?

Sie finden das LEBEN.

Wir sind zu stark von den äußeren Dingen abhängig geworden. Wir verlassen uns auf Lebensmittelgeschäfte und auf Restaurants, die uns mit Essen versorgen. Wir verlassen uns auf Ärzte und Medikamente, die für unsere Gesundheit sorgen sollen. Wir verlassen uns auf die Regierungen, auf Banken und auf unsere Jobs, um unser finanzielles Einkommen zu sichern.  Wir verlassen uns auf die Meinung anderer, die uns bestätigen und das Gefühl geben, geliebt zu werden. Irgendwann bist du nur noch von deinem Äußeren abhängig, nur um dich sicher, friedvoll und glücklich zu fühlen. Aber was ist, wenn alles um dich herum zusammen bricht?

Die Welt erlebt zurzeit die absolut größte Katastrophe. Die Erde macht genau das, was notwendig ist, um uns aufzuwecken. Viele Menschen stehen in Japan – einem Land mit hohem Technologie- standard – auf einmal ohne ein Zuhause da. Und sie nehmen ihr Schicksal an und fangen nicht an zu plündern. Sie bedauern sich nicht mit den Worten “Ach, ich Ärmster”. Die Japaner gehören zu den reifesten Völkern dieser Welt. Das war kein Zufall. Sie entwickeln sich zum Vorbild für den Rest der Welt. Sie sind die Ersten. Es werden noch viele andere Weckrufe erfolgen. Sehr viele Dinge werden in kurzer Zeit passieren. Reite auf der Welle des Lebens, mein Freund. Denn dies ist ein entwicklungsgeschichtlicher Sturm, der den alten Mist wegfegen wird. Du kannst ihn nur überleben, indem du dich der Entwicklung anpasst und mit den Energien der Veränderung fließt.

LEBE DAS LEBEN, FÜR DAS DICH DIE NATUR BESTIMMT HAT !!!!!!!

Das ist das, was ich mit meinem Buch Heile dich selbst ausdrücken will: die Heilung der Welt beginnt mit DIR.

Mach’ die also keine Sorgen bezüglich Erdbeben und radioaktivem Niederschlag. Das sind nur die Hintergrundgeräusche des Filmes, in dem du gerade mitspielst. Lebe einfach nur natürlich und iss viel Algen – sie liefern Jod, Kalium und Natrium als Wirkstoff gegen Radioaktivität. Ich empfehle dir auch meine Nahrungsergänzung Charconite – eine sehr kraftvolle Mischung aus Aktivkohle und Bentonit. Diese Stoffe helfen dabei, die Radioaktivität zu absorbieren und aus dem Körper zu leiten.

Hör´ auf, ungesunde Lebensmittel wie Zucker, Milch, Brot und Backwaren, Fleisch sowie gekochte Nahrung zu essen. Auch negative Energien, unglückliche Beziehungen, elektromagnetische Felder und so weiter zehren an deiner Kraft.

Halt dich einfach an das, was ich in meinem Buch Heile dich selbst beschreibe, und du wirst allen anderen meilenweit voraus sein.

Ich habe gerade einen wunderschönen Brief von einem Mädchen aus Japan bekommen. Die letzte Zeile ihres Briefes bringt es auf den Punkt:

“Mein Bruder fragte mich, ob ich mich klein und hilflos fühle bei all dem, was passiert. Das tue ich nicht. Wirklich nicht. Vielmehr fühle ich mich als Teil von dem, was gerade passiert und was weitaus größer ist als ich selbst. Die weltweiten Geburtswehen sind schmerzhaft und dennoch absolut magisch. Ich danke dir für deine Zuwendung und Liebe.”

Das Licht wird immer heller. Die Menschheit macht gerade eine große Veränderung durch. Du kannst in der Kraft des Lichts leben oder in der Dunkelheit untergehen. Wie auch immer, denk´ daran, dass dein Leben nur eine Art Videospiel ist. Du wirst nicht aufhören zu existieren, wenn das Videospiel zu Ende ist.

Lass dich also vom Licht erfüllen und strahle es hinaus in die Welt.

Ich wünsche dir beste Gesundheit und grenzenlose Liebe!

Markus Rothkranz

Markus Rothkranz – Berater des 9. Civil-Support-Teams (WMD-cSt)

***

Bitte beachte: Diese Informationen basieren auf persönlichen Erfahrungen oder Erfahrungen anderer und sind keine medizinischen Ratschläge. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich. Konsultiere einen Arzt oder Heilpraktiker, wenn du deinen Lebenstil grundlegend verändern willst.